Sie befinden sich in:
Auslandsbüros

Produkte

0,00 EUR
CROATIA - Death by a thousand cuts - Impact of Austerity measures on women in Croatia
Autorinnen: Maija Cacic, Dora Levacic
Redaktionsschluss 2018
Mehr...
 
0,00 EUR
Germany - Who profits from the crisis? The Impact of neoloberal state restructuring and the political shift to the right on women´s lives in Germany.
Autorin: Alex Wischnewski
Redaktionsschluss 2018
Mehr...
 
0,00 EUR
GREECE - The gendered aspects of the austerity regime in Greece: 2010-2017
Autorin: Aliki Kosyfologou
Redaktionsschluss 2018
Mehr...
 
0,00 EUR
IRELAND - Irish Feminist Approaches against Austerity Regimes
Autorinnen: Mary P Murphy, Pauline Cullen
Redaktionsschluss 2018
Mehr...
 
0,00 EUR
RUSSIA - "Should women havr more rights?" Traditional Values and Austerity in Russia
Autorin: Marianna Muryvyeva
Redaktionsschluss 2018
Mehr...
 
0,00 EUR
SPAIN - Economic Boom, Recession and Recovery in Spain: the Permanent Care Crisis and its Effect on Gender Equality
Autorin: Ines Campillo Poza
Redaktionsschluss 2018
Mehr...
 
0,00 EUR
UKRAINE - Crisis, War and Austerity: Devaluation of Female Labor and Retreating of the State.
Autorin: Oksana Dutchak
Redaktionsschluss 2018
Mehr...
 
0,00 EUR
Drei wahre Fluchtgeschichten

Athen / Berlin Juni 2016
Mehr...
 
0,00 EUR
Vom aussichtslosen Versuch, die griechischen Staatsschulden durch Privatisierungserlöse zu senken
von Egbert Scheunemann

Athen, Dezember 2016
Mehr...
 
0,00 EUR
Welchen Spielraum bietet der aktuelle Rechtsrahmen der EU für eine progressive Industriepolitik?
von Mario Pianta, Matteo Lucchese, Leopoldo Nascia

Brüssel, Dezember 2016

Mehr...
 
0,00 EUR
Debattenbeiträge zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft & Kultur

RLS Isreal Office 2017
Mehr...
 
0,00 EUR
Globale Perspektiven vonb Links: Das Auslandsjournal Mehr...
 
0,00 EUR
von Stefanie Ehmsen und Albrecht Scharenberg (Hrsg.)

New York, Juli 2017
Mehr...
 
0,00 EUR
Three refugees' stories

Brüssel / Athen December 2015
Mehr...
 
 
Suche
Bestellkorbübersicht
Im Bestellkorb befinden sich keine Produkte.
Anmeldung
Bestell-Information
Die Bestellung erfolgt in 3 Schritten:
1. Bestellung zusammenstellen
2. Bestellung im Warenkorb überprüfen
3. Bestelldaten eingeben und Bestellung absenden

Die Bestellung und Lieferung ist kostenfrei. Lieferung solange der Vorrat reicht!
Die Bestellmenge ist je Publikation auf maximal 10 Exemplare beschränkt. Höhere Bestellmengen können angefragt werden!

Regelmäßig informiert sein über Bildungsangebote der Rosa-Luxemburg-Stiftung? Hier können Sie sich eintragen: https://info.rosalux.de/